Arthroskopische Chirurgie


Zur Versorgung der Gelenkerkrankungen und Gelenkverletzung werden fast ausschließlich schonende arthroskopische Verfahren angewandt. Hiermit können das Schultergelenk, das Ellenbogengelenk, das Kniegelenk und das obere Sprunggelenk versorgt werden. Neben den frischen Bandverletzungen wie Kreuzbandruptur oder Schulterinstabilitäten werden so auch die degenerativen Erkrankungen an Knorpel und Meniskus, die chronischen oder akuten Gelenkentzündungen und das Engpaßsyndrom der Schulter behandelt. Auch die Entfernung freier Gelenkkörper wird arthroskopisch durchgeführt. Je nach Erkrankung kann diese Behandlung stationär oder ambulant durchgeführt werden. Ein besonderer Schwerpunkt der Unfallchirurgischen Klinik liegt auf dem Sektor der arthroskopischen Kniechirurgie. Insbesondere werden arthroskopische Ersatzplastiken bei Verletzungen des vorderen (VKB) und hinteren Kreuzbandes (HKB), Revisionseingriffe nach erneuten Verletzungen nach Kreuzbandplastiken sowie arthroskopische meniskuserhaltende Verfahren durchgeführt und es besteht die Möglichkeit des Meniskusersatzes (CMI) bei Verlust. Moderne Knorpelzelltransplantationsverfahren (Novocard 3D) und Möglichkeiten der Knorpelregeneration (Microfracturierung) mit modernen, minimal-invasiven Operationsverfahren, ergänzt von aus dem Leistungs- und Breitensport abgeleiteten frühfunktionellen Nachbehandlungskonzepten, vervollständigen hier das Leistungsangebot.
 

Aktuelle Termine



23.09.2021   16:00 Uhr

Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V.


Enzymersatz nach Bauchspeicheldrüsen-OP‘s [ ... mehr]


25.11.2021   16:00 Uhr

Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V.


Diabetes und -einstellung nach Bauchspeicheldrüsen-OP‘s [ ... mehr]



weitere Termine

Wir brauchen Ihre Zustimmung

Wir verwenden für die Auswertung der Zugriffe auf unsere Internetseite den Webanalysedienstes Google Analytics. Ich willige ein, dass für die Auswertung der Zugriffszahlen Google Analytics genutzt werden darf und der dafür notwendige Cookie gesetzt werden darf. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.